Mein farbenfroher Gartenherbst

Liebe Gartenenthusiasten,


Herbstgarten 2022

ich kann es nicht genau sagen, sehnen wir uns in diesen unruhigen Zeiten besonders nach den  schönen Dingen um uns herum oder hatten wir wirklich schon lange nicht mehr so einen farbenfrohen und beeindruckenden Herbst? Ich habe jedenfalls das Gefühl, dass es in unserem Garten noch nie so geleuchtet hat und die Farben noch nie satter waren. Ich denke da nur an unseren Fächerahorn im Vorgarten. Auch dass der Rasen im Gegensatz zum Sommer wieder saftig grün ist und in der Abendsonne leuchtet, bestärkt meinen Eindruck.


Herbstgarten 2022

Selten haben wir um diese Jahreszeit noch so oft im Garten gesessen und die Farben der Natur genossen. Da macht es besonders viel Spaß, neue Ideen für das nächste Gartenjahr zu entwickeln und den Garten auf den Winter vorzubereiten.


Herbstgarten 2022

Ich ließ schon in den letzten Jahren fast alle Blütenstände stehen und habe damit den Vögeln im Winter das Feld überlassen. Aber es gibt trotzdem genug zu tun. Schließlich sind wieder neue Pflanzen in den Garten ‚gewandert‘, einiges wollen wir umpflanzen und ich muss unbedingt noch einmal den Buchs schneiden, warte dafür aber noch auf trübere Tage. 


Herbstgarten 2022

Ob ich die Rosen in diesem Jahr anhäufele, überlege ich noch, wenn, dann erst im November. Vielleicht decke ich sie auch nur mit Laub ab und nach Weihnachten mit der Tanne, die dann nicht mehr gebraucht wird.  Noch kann ich mich an so mancher Rosenblüte erfreuen.  


Herbstgarten 2022

Neu in unseren Garten ist der Sonnenhut gekommen, und das gleich in verschiedenen Farben


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

Sind bei euch einige Blumen auch im Herbst erst so richtig aufgeblüht? Bei uns sind es besonders die Astern …


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

… und die Cosmeen.


Herbstgarten 2022

***

 Der Signalflaggensalbei „Hot Lipps“ mit seinen kleinen filigranen Blüten hat sich zu einem richtigen Strauch entwickelt. Er steht bei uns im Halbschatten und das scheint ihm gut zu tun.


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

Im Hauptbeet sorgt nicht nur der Schlitzahorn an unserem kleinen Teich für Farbe.


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

***


Herbstgarten 2022

In unseren Kletterrosen leuchten die roten Hagebutten …


Herbstgarten 2022

… und im Hochbeet wächst der Feldsalat in kräftigem Grün.


Herbstgarten 2022

Selbst der Rosmarin zeigt noch einige Blüten.


Herbstgarten 2022

Das Rot des Fächerahorns ist besonders auffällig.


Herbstgarten 2022

Ich hoffe, ihr habt auch so eine angenehme Zeit in eurem Herbstgarten!

Herzlichst

Gisela

Ein Kommentar

  1. Ja, wir finden es in diesem sonnigen und warmen Herbst besonders schön. Man kann wirklich nochmal richtig die strahlenden Farben genießen.

    Dein erstes Foto sieht auch sehr interessant aus.

    Eine schöne Gartenzeit und liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..