Im Januar so drinnen und draußen – Neues aus meinem Garten

Liebe Garenenthusiasten,

Januar 2020 in Haus und Garten

das ist in diesem Jahr schon ein außergewöhnlicher Winter, zumindest hier in unserer mitteldeutschen Region, ungewöhnlich mild und wenn es feucht von oben kommt, dann als Regen und nicht als Schnee. Selbst in den gewohnten Wintersportgebieten wartet man vielerorts auf Schnee.

So blüht dann auch die Christrose, die ich Ende November in unserem Eingangsbereich als kleines Pflänzchen in einen Kübel gesetzt habe, unermüdlich. (Foto oben)

Januar 2020 in Haus und Garten

Die Winterheide erweist sich auch als sehr robust und trägt dazu bei, dass unser Garten – auch wenn die Weihnachtsdekoration endgültig in Kisten verpackt ist –  noch einige Farbtupfer aufweist. In einem unserer Kübel, in dem sich die Funkien im Moment unter der Erde verstecken, hat sich sogar noch eine Zitronenmelissenpflanze entwickelt.  Da kann ich schnell mal hinaushuschen und die Blätter als Gewürz verwenden. Außerdem wirkt die Pflanze mit ihren frischen grünen Blättern sehr dekorativ.

Januar 2020 in Haus und Garten

Ein wenig Sorge bereiten mir Magnolie und Blumenhartriegel, sie haben die Knospen schon so weit ausgetrieben, hoffentlich nehmen diese durch plötzlich auftretenden Frost keinen Schaden. Nun, da hilft nur abwarten!

Januar 2020 in Haus und Garten
Januar 2020 in Haus und GartenMagnolie

Januar 2020 in Haus und Garten Blumenhartriegel

Erfreuliches gibt’s von unseren Hochbeeten zu berichten. Dort können wir uns noch fleißig mit Feldsalat und Grünkohl versorgen.

Januar 2020 in Haus und Garten

Januar 2020 in Haus und Garten

Es ist schon erstaunlich, was es in diesem Jahr bei einem Gartenstreifzug so zu entdecken gibt, und dazu gehören nicht nur Gänseblümchen und Hornveilchen, die sich in unserem Rasen versteckt haben.

Januar 2020 in Haus und Garten

Januar 2020 in Haus und Garten

Gemäß den Empfehlungen erfahrener Gärtner wird bei mir auch erst im Frühjahr zurückgeschnitten. Dafür belohnen uns z.B. die Gräser mit ihren Samenständen, die in der Sonne besonders schön leuchten.

Januar 2020 in Haus und Garten

Auch in unserem Gewürzbeet sieht es noch recht lebendig aus. Besonders der Rosmarin hat sich zu einem kräftigen Strauch entwickelt.

Januar 2020 in Haus und Garten

Für die Christrosen scheint es diesmal wirklich ein gutes Jahr zu sein, ich freue mich immer wieder, wenn sie uns am Eingang begrüßen.

Januar 2020 in Haus und Garten

Januar 2020 in Haus und Garten

Mit Blumen geht es bei uns auch gleich im Haus weiter. Inzwischen haben sich schon so viele Alpenveilchen bei uns angesammelt – auch dank des einfachen „Übersommerns“, dass ich im Vorbau bald keinen Platz mehr dafür habe, doch dazu ein anderes Mal mehr.

Januar 2020 in Haus und Garten

Januar 2020 in Haus und Garten

Übrigens, da unser Adventskranz noch so gut erhalten war, habe ich nur die trockenen Tannerzweige herausgezogen und dafür Frisches aus den Garten hineingesteckt und das alles dann mit ein paar Hyazinthen und Moos zu einem Frühlingsgesteck umfunktioniert, Upcycling ist eben „in“.

Januar 2020 in Haus und Garten

In diesem Sinne wünsche ich euch noch einen schönen Gartenwinter. Schreibt doch mal, wie es in eurem Garten jetzt aussieht.

Herzlichst

Gisela

2 Kommentare

  1. Wow, Dein Grünkohl und Feldsalat sehen ja wirklich prächtig aus ! Welche Sorte Grünkohl hast Du, sie scheint nicht ganz so hoch zu sein… ?
    Ich habe gestern meinen ersten Grünkohl geerntet und verarbeitet, Postelein wächst eher mäßig, der Feldsalat ist draußen und sieht nicht ganz so schön aus, hält sich aber wacker ;-).

    Eine junge Blumenkohlpflanze habe ich im Garten sitzen (die eine, die die Mäuse „übersehen“ haben ;-), bin gespannt, ob sie es über den Winter schafft und ich im Frühjahr zeitig Blumenkohl ernten kann…
    Liebe Grüße, Birthe

    Liken

  2. Liebe Birthe, die Grünkohlpflanzen habe ich gekauft, weiß leider die genaue Sorte nicht. Bei dir im Garten steht ja noch einiges zum Ernten bereit. Ich freue mich immer besonders, wenn es im Winter auch etwas zu ernten gibt.
    LG Gisela

    Liken

Schreibe eine Antwort zu giselatanner Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.