Garten Outdoor Ambiente in Stuttgart – eine Messenachlese

Liebe Gartenenthusiasten,


Frühjahrsmessen in Stuttgart

endlich wieder life und nicht nur virtuell! Die Messe Stuttgart konnte nach zwei Jahren Pause ihre Messehallen wieder für’s Publikum öffnen. Dabei war es für die Organisatoren kein leichter Weg, denn als die Vorbereitungen begannen, war noch nicht klar, ob die Messe überhaupt stattfinden durfte. Aber glücklicherweise konnten sich dann doch ca. 80.000 Besucherinnen und Besucher vom 21. bis zum 24. April über die Neuesten Trends im Gartenbereich informieren – sehr zur Zufriedenheit der Veranstalter. Zu den Stuttgarter Frühjahrsmessen gehörten auch die Fair Handeln und die Slow Food Messe, die BBQ-Days, die i-Mobility und die Haus Holz Energie Messe. Erstmals lief zeitgleich die Retro Classics – weltgrößte Messe für Fahrkultur und Oldtimer.

Mein lieber Mann und ich haben uns also von Halle an der Saale aus auf den Weg gemacht, um endlich wieder Messeluft zu schnuppern und freuten uns, alte Bekannte zu treffen. So gab es Herzchen von der bekannten Floristin und Gartenbuchautorin Eleonore Schick …

… und viele Köstlichkeiten im Slow Food Messebereich.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Auch der derzeitige Landwirschaftsminister Cem Özdemir ließ es sich nicht nehmen, die Messe zu besuchen und er fühlte sich in seiner schwäbischen Heimat sichtlich wohl. Er betonte die Bedeutung der ökologischen Landwirtschaft und sprach sich für einen fairen Genuss aus. Sein Lob galt den Landwirten in unserem Land für ihre Versorgungsleistungen. Nach dem Grußwort stellte er sich noch einer Podiumsdiskussion und kochte zusammen mit bekannten Köchen.

***

Im Gartenbereich in der Oskar Lapp Halle 6 gab es viele Möglichkeiten für Gespräche mit Fachleuten und auf der Bühne vermittelten unterschiedliche Vertreter der Gartenbranche viel Wissenswertes. Wie es aussieht, liegen z.Z. moderne und nachhaltige Gärten im Trend, …


Frühjahrsmessen in Stuttgart

… aber auch der Hang zur Nostalgie ist unverkennbar.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Bemerkenswert war auch der Stuttgarter-Messe-Cup, bei dem die Besucher Auszubildenden der Gartenbranche beim Gärten anlegen direkt über die Schulter schauen konnten.

Um den Nachwuchs braucht man sich also keine Sorgen zu machen. Die Ergerbnisse der verschiedenen Messecup-Teams konnten anschließend bestaunt werden.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Sieger beim Cup waren in diesem Jahr Lukas Stern und Pascal Knauer von der Link GmbH Garten- und Landschaftsbau aus Fellbach.

Natürlich habe ich mich besonders gefreut, auch einen Messestand zum Thema Rosen zu entdecken, in diesem Fall von den „Fellbacher Schnittrosen“.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Ist dieses Arrangement nicht zauberhaft?


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Im Trend liegen auch diese schnell wachsenden und leicht anzupflanzenden Efeuhecken.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Dicht umlagert war das reichhaltige Angebot an Gewürzen der „Kräuter vom Neckartal“ und auch wir konnten nicht daran vorbei gehen, ohne ein paar Töpfe zu für unseren Garten erwerben.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Zum Abschluss eines abwechslungsreichen Messetages gab es noch eine nette Zusammenkunft u.a. mit Sonja Otterbach (leider auf dem Foto etwas verdeckt) und Yannik Elsäßer von der Messe Stuttgart, Susanne vom Familien-Reiseblog „Travelsanne“ und einem Vertreter von Slow Food Deutschland. So unterschiedlich die Interessen, so interessant waren die Gespräche, natürlich bei einem Glas Wein der Vinothek der Slow Food Messe.

***


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Wir haben uns auch gefreut, Petra Reidel vom „Blätterwerkredaktionsbüro“ zu treffen, die uns in den letzten Jahren so manche Information zu den Bundes- und Landesgartenschauen in Baden-Württemberg gegeben hat.

***

Herzlichen Dank an die Messe Stuttgart für die Einladung und für spannende Messetage! Wir haben den Termin für nächstes Jahr schon vorgemerkt.

Übrigens, ich finde die Slow Food Bewegung sehr interessant und habe mir schon mal am Stand von Slow Food Deutschland ein Hülsenfrüchte-Kochbuch besorgt.

Ich hoffe, ihr genießt auch die Möglichkeiten, wieder mehr herumzureisen und interessante Gärten und Gartenevents zu besuchen.


Frühjahrsmessen in Stuttgart

Habt eine schöne Gartenzeit!

Herzlichst

Gisela

2 Kommentare

  1. Liebe Gisela,
    prima, dass du die weite Reise auf dich genommen hast und auch bei Eleonore vorbei geschaut hast.
    Nachdem die Bloggerzusammenkunkt ja so spät am Nachmittag angesetzt war, hätte ich ja übernachten müssen und dafür war einfach keine Zeit. Ich hoffe, es wird mal wieder anders organisiert.
    LG Sigrun

    Gefällt mir

    • Liebe Sigrun,
      ja schade, dass wir uns nicht treffen konnten. Wir waren sowieso auf eine Übernachtung eingestellt. In diesem Jahr war wegen der Ungewißheit, ob die Messe überhaupt stattfinden kann, wohl keine andere Lösung des Bloggertreffens möglich. Es war schon so eine Herausforderung für das Messeteam.
      LG Gisela

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu bergblumengarten Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..