Frühling schnuppern in Uebigau und vorbeischauen in der Landesgartenschau-Stadt Torgau

Liebe Gartenenthusiasten,


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

an das Schloss Uebigau im südliche Brandenburg kann ich mich noch erinnern, weil ich als Schülerin dort mal in der Jugendherberge war. Als ich kürzlich in einer Gartensendung erfuhr, dass der Schlosspark dort im Frühling besonders schön ist, haben wir uns auf den Weg gemacht. Uebigau ist heute ein Ortsteil der Stadt Uebigau-Wahrenbrück und hat einen sanierten historischen Stadtkern, zu dem auch das Schloss gehört. Das wird übrigens gerade selbst saniert.


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

Gleich hinter dem Schloss fällt der Blick auf den Schlosspark, in dem Ende Februar Schneeglöckchen, Winterlinge und Krokusse um die Wette blühten. Besonders die Schneeglöckchen liegen wohl den Gartengestaltern am Herzen, denn sie sind von großer Vielfalt.


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

Bei Sonnenschein war es eine besondere Freude, durch den Park zu schlendern, der See mitten im Park fügt sich besonders gut in die Landschaft ein und auch um den Park herum sind noch zahlreiche Spazierwege, doch schaut selbst:


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

Auf dem Marktplatz sind noch einige Sehenswürdigkeiten wie die Postmeilensäule zu entdecken, aber auch historisches Kopfsteinpflaster und Fachwerkhäuser.


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

An einem sehr verlockenden Blumenladen auf dem Marktplatz konnte ich nicht vorbei gehen und habe dort diese besonderen Hornveilchen entdeckt, die mir noch liebevoll verpackt wurden.


Schlosspark Uebigau - südl. Brandenburg

Da der Park nicht so groß ist und das Wetter sehr einladend war, beschlossen wir, uns noch in der Stadt Torgau umzuschauen, die sowieso auf dem Weg lag. Diese Stadt kann ich euch nur empfehlen, denn nicht nur das Schloss Hartenfels mit Museen und Kunstausstellungen ist einen Besuch wert.


Torgau

Es befindet sich sogar ein Bärengehege dort und das Schloss ist gleichzeitig Sitz des Landratsamtes Nordsachsen. Was ich mir unbedingt vormerken musste, die Stadt Torgau ist in diesem Jahr vom 23. April bis zum 9. Oktober Gastgeber der sächsischen Landesgartenschau (mehr dazu hier) , und das ist auch vor der Eröffnung nicht zu übersehen.


Torgau


Torgau

Wenn wir zur Landesgartenschau kommen, werden wir uns auch in der Stadt noch einmal umsehen.

Das war ein schöner Tag und eine Abwechslung in diesen sonst sehr traurigen Zeiten!

Ich wünsche euch noch angenehme Frühlingstage!

Herzlichst

Gisela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.